Informationen

Vorstandswahlen der Deutschen Literaturkonferenz e.V. 2021

Berlin, 21. Oktober 2021. Die Deutsche Literaturkonferenz, gemeinsame Stimme der am literarischen Leben in Deutschland meistbeteiligten Verbände und Institutionen, hat die Übersetzerin Patricia Klobusiczky zur neuen Sprecherin des Vereins gewählt. Die in Berlin lebende Literaturübersetzerin löst Kathrin Schmidt ab, die sechs Jahre der Deutschen Literaturkonferenz vorstand. Als neuer stellvertretender Sprecher wurde Dr. Arne Ackermann, Direktor […]

Vorstandswahlen der Deutschen Literaturkonferenz e.V.

Die Deutsche Literaturkonferenz, gemeinsame Stimme der am literarischen Leben in Deutschland meistbeteiligten Verbände und Institutionen, hat am 13. März 2015 in Leipzig die Schriftstellerin Kathrin Schmidt in ihrem Amt als Sprecherin des Vereins für weitere drei Jahre bestätigt.

Als neuer stellvertretender Sprecher wurde Dr. Klaus Ulrich Werner, Direktor der Philologischen Bibliothek der FU Berlin gewählt. Er löst Dr. Frank Simon-Ritz, Direktor der Universitätsbibliothek Weimar, ab.